Valid XHTML 1.0 Strict

letzte Änderung:
2018-12-16 13:55

Wohnwagen

my caravan / mein Wohnwagen

Wohnwagen Fendt 420 QF
Mein aktueller Caravan ist ein Fendt Bianco 420 QF, Erstzulassung im März 2008, den ich im Mai 2009 gekauft habe. Mein erster Caravan, der Caravelair 375, war ein tolles, kleines Ding, ideal fürs Reisen wegen seines geringen Gewichts, aber dieser hier ist ein Stück komfortabler und bietet 4 Sitzplätze während das Bett verfügbar ist. Das Bett hat einen Lattenrost und eine sehr komfortable Matratze, ist aber nicht umbaubar in Tisch und Sofas.

Meine kleinen Erweiterungen bzw. Umbauten beschreibe ich in zwei Dokumenten:

Des weiteren habe ich auch noch einen AL-KO Reserveradhalter unter den Wagen gebaut, dazu die Abwasserleitungen anders verlegt, die Nasszellendachluke gegen eine klare Haube von Fiamma ausgetauscht, LED-Beleuchtung an Küche und im Kleiderschrank eingerichtet und einige zusätzliche Steckdosen gesetzt.

Im Winter 2017/18 habe ich einige weitere LED-Lichter in Schränken installiert, die automatisch beim Öffnen der Klappen an gehen. Einige Moskitonetze müssen noch ersetzt werden.

My current caravan is a Fendt Bianco 420 QF, initial registration March 2008, which I bought in May 2009. My first caravan, the Caravelair 375, was a nice little thing, ideal for traveling due to its low weight, but this one is somewhat more comfortable offering seating for four while the bed is still available. The bed has slatted frame and a very comfortable mattress, but it is not convertible into a table plus sofas.

I describe my little extensions and changes in two documents, see above, only in German. On top of that I have also installed a frame for the spare wheel under the caravan, which made rearranging of the sewage pipes necessary, changed the roof window in the wet room into a clear one by Fiamma, installed LED lights in the kitchen and the closet and put in some more sockets.

Over the winter 2017/18 I have installed some more LED lights in the cupboard with automatic switches (operated by the door). Some mosquito nets still have to be replaced.

Wenn wir nicht auf Reisen sind, steht der Caravan auf einem Campingplatz in Bergisch Gladbach, wohin wir nach 12 Jahren direkt am Rhein umgezogen sind. Leider war es mit dem Sonnenschein auf dem Kölner Platz nicht mehr so toll, nachdem die Bäume fast zu einem Wald zusammengewachsen waren. Nun genießen wir die Nähe des Platzes (10 statt 25-45 min Fahrt dorthin) und den Sonnenschein, von dem wir 2018 wirklich viel hatten. Im Jahr 2018 auf dem neuen Platz haben wir mehr gegrillt als in den 12 Jahren in Köln. Dazu hat natürlich auch unser COBB-Gasgrill beigetragen, den wir im Frühjahr gekauft haben.

Weitere Vorteile des neuen Platzes ist der direkte Abwasseranschluss und der nahe Wasserhahn. Im Winter bleibt der Caravan auf dem Platz und muss nicht wegen Hochwassergefahr woanders untergebracht werden.

When we are not traveling, the caravan is located on a camping site in Bergisch Gladbach, where we have moved to after 12 years in Cologne, right by the Rhine. Unfortunately, there was less and less sunshine on the site in Cologne, due to the trees having grown into a forest. Now we enjoy that the place is close to home (10 instead of 25 to 45 min ride) and the sunshine, of which we have had plenty in 2018. This year we have had more barbecues than in the 12 years before combined. Of course our new COBB grill, which be bought in spring, has had its share in this development.

Further advantages of the new place is a direct sewage connection and a water tap nearby. In winter the caravan can stay and doesn't have to be removed, because there is no risk of flooding here.